Ninja - Der Angriff der Samurai

Das Buch “Ninja-Angriff der Samurai” ist das zweite Buch der neuen/alten Ninja Reihe von Chris Bradford.

Dieses Buch hat Chris Bradford zwar schon 2011 geschrieben, auf Deutsch wurde es aber erst 2018 bei cbt veröffentlicht.

Zu dem ersten Buch habe ich eine Vollständige Rezension geschrieben, also schaut auf jeden Fall erst da vorbei, zu dem zweiten Teil schreibe ich aber nur ein kleines Update, da ich es unnötig finde wieder eine komplette Rezension zu schreiben.Wie auch das erste Buch, ist das Buch eine Kurzgeschichte und hat insgesamt nur 40 Seiten.

Im zweiten Teil werden Taka und ihr Clan von den Samurai angegriffen, die im ersten Teil die Schriftrollen gestohlen haben.

Damit ist das zimlich kurze Buch auch eigentlich schon zusammengefasst.

Ich fande das erste Buch deutlich spannender, als das zweite. da man beim zweitem Teil die ganze Zeit wusste, wie das Buch ausgeht. Das war dadurch ein bisschen langweilig.

Ich weiß nicht warum, aber trotzdem wollte ich nicht aufhören zu lesen.

Chris Bradford schafft es diesmal auch nicht, dass ich mich richtig in die Personen hineinversetzen konnte.

Insgesamt kann ich dem Buch daher nur 2,5 Sterne geben.

Print Friendly, PDF & Email